Donnerstag, 20. Februar 2014

ein wenig Noro, ein wenig Yeti, etwas Glitter….

gestrickt mit doppelten Faden, auch mit Dreifachen- Yeti, schwarz und roter Lurexfaden.














dann noch etwas gehäkelt:

meine Frühjahrs-Stulpen.





p.s. ja der Yeti ist rosa und ist der Rest von einem Rosa-Wolken-Projekt

damit geht's zu RUMS 8/14

Kommentare:

  1. Oh, die sehen aber kuschelig aus.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Na, hoffentlich erwacht das (der?) Yeti nicht zum Leben :-)

    Schön gemacht, Stulpen kann man noch ´ne Weile gebrauchen, auch wenn es schon frühlingshaft ist.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hergefunden hast,
bin gespannt auf Deinen Kommentar !